Pimientos de Padrón - Spanischer Tapas-Klassiker mit Twist

Pimientos de Padrón mit Twist - Dragasias Foods Pimientos de Padrón mit Twist - Dragasias Foods

Viele kennen dieses spanische Tapas-Gericht, bestehend aus gebratenen "Pimientos de Padrón" und grobem Meeresalz. Ich dachte mir es ist Zeit etwas neues auszuprobieren. Wie wäre es mit einer neuen Variante? Sehr einfach und schnell zuzubereiten. 

Zutaten:

200 g Pimientos de Padrón

3-4 EL Olivenöl Extra Nativ zum anbraten

1 EL grobes Meersalz oder Fleur de sel

Roter Pfeffer aus der Pfeffermühle

Schwarzer Pfeffer aus der Pfeffermühle

1 TL Thymian 

1-2 EL feines Olivenöl Extra Nativ zum beträufeln

Zubereitung:

  1. Pimientos de Padrón gründlich unter fließendem Wasser abwaschen und abtrocknen. 

  1. Das Olivenöl in eine tiefe Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen. 

  1. Die Pimientos de Padrón in die heiße Pfanne geben und 3-4 Minuten anbraten. Dabei regelmäßig rühren bis sich auf der Haut Blasen bilden und die Farbe dunkler wird.

  1. Aus der Pfanne nehmen, abtropfen lassen und auf einem Teller anrichten.

  1. Mit dem Salz, rotem und schwarzem Pfeffer, Thymian bestreuen und mit fruchtigem extra nativem Olivenöl beträufeln.

  2. Sofort warm servieren. Dazu frisches Weissbrot und andere Leckereien reichen.

Mit den Fingern essen :-)

Guten Appetit

DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten
2018-07-12 14:28:00 / Rezepte / Kommentare 0

Räuberball 2024 | Dragasias Foods


07.03.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Was bedeutet Jahrgangsolivenöl?


02.03.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Olivenöl ist sehr lichtempfindlich und sollte immer kühl und lichtgeschützt gelagert werden.


28.02.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Olivenernte - Ein harter Job. 


13.02.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten
Passwort vergessen