Blumenkohl-Tahini Dip

19.01.2021 20:27

Blumenkohl-Tahini Dip 

Zutaten:

1/2 Blumenkohl

3-4 Knoblauchzehen

1/4 Habanero 

1/2 Grüne Peperoni Chili

2 Frühlingszwiebeln

1/2 TL Kurkuma

Meersalz

extra natives Olivenöl

grober Pfeffer

Paprikapulver

3 El Tahini

150 g griechischer Yoghurt 

Oregano

Zubereitung:
1. Den Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden und kurz blanchieren.   

2. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Blumenkohlstücke mit Olivenöl und Meersalz beträufeln und gut vermischen. Anschließend auf einem Blech oder Auflaufform ausbreiten, die Knoblauchzehen mit Schale  dazugeben und  und für 30-40 Minuten rösten bis sie weich sind. Dabei achten, dass sie nicht verbrennen.

3. Die Habanero in kleine Stücke schneiden. Die halbe grüne Peperoni und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.

4. Den Joghurt mit Tahini und Kurkuma in eine große tiefe Schale geben und gut mischen. 
 
5. Den Blumenkohl und den Knoblauch aus dem Ofen nehmen (Koblauch schälen) und dazugeben. Alles fein pürieren und mit Meersalz abschmecken, die eine Frühlingszwiebel untermischen. 

6. Zum Anrichten mit groben Pfeffer, Oregano, einen Hauch Paprikapulver bestreuen. Habanero, Peperoni  und Frühlingszwiebel darüber streuen und mit Olivenöl beträufeln.

Dragasias Olivenöl - 100% Koroneiki 2020

Dragasias Bio Oregano vom Olymp

Feines Meersalz von Salt odyssey


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Newsletter
Newsletter
Jetzt Newsletter abonnieren* und 5 € Gutschein sichern. Verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

* Abmeldung jederzeit möglich