Rosmarin-Zitronen-Cookies

Für 12 Cookies

Zutaten:

125 g Dinkelvollkornmehl

125 g Dinkelmehl Typ 630

1 1/2 Teelöfel Natron

120g Rohrohrzucker

120 ml Olivenöl

2 Esslöffel Rosmarin 

abgeriebene Schale von einer Bio-Zitrone, Saft von 1/2 Zitrone

1 Prise Meersalz

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel sieben und mit Natron vermischen. Rosmarin hacken und zusammen mit der Zitronenschale, dem Olivenöl und dem Salz zugeben. Mit einem Mixer mit Knethaken verarbeiten und nach und nach den Zucker und den Zitronensaft hinzufügen. Anschließgut mixend mit den Händen durchknetet und 12 Cookies formen.

Diese auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und im Ofen bei 175 Grad 15 Minuten backen.

Anschließend vom Blech nehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. 

DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten
Rezepte / Kommentare 0

Rosmarin-Zitronen-Cookies


09.06.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Räuberball 2024 | Dragasias Foods


07.03.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Was bedeutet Jahrgangsolivenöl?


02.03.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten

Olivenöl ist sehr lichtempfindlich und sollte immer kühl und lichtgeschützt gelagert werden.


28.02.2024
DRAGASIAS FOODS | Mediterrane Köstlichkeiten
Passwort vergessen