Wir liefern in München ab 30 € versandkostenfrei. Einfach den Gutscheincode verwenden: MÜNCHEN

Samtige rote und gelbe Bete-Suppe mit schwarzem Rettich, Joghurt, Zitronensalzpyramiden und Chilifäden

09.03.2020 22:21



Zutaten:

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

500g gelbe und rote Bete

300g Kartoffeln

1 schwarzer Rettich

extra natives Olivenöl

Meersalz

Schnittlauch

Pfeffer

1 - 1 1/2l Gemüsebrühe

1 TL Oregano

2 EL Joghurt

Meersalzpyramiden mit Zitrone

Chilifäden

Zubereitung:

1. Rote und gelbe Bete 15 Minuten im Schnellkochtopf garen (alternativ: ca. 30 Minuten in leicht wallendem Wasser garen).

2. In der Zwischenzeit in einem großen Topf so viel Olivenöl erhitzen, dass der Boden gut bedeckt ist. Die Zwiebel und den Knoblauch hacken im Topf dünsten.

3. Mit ca. 1 - 1 1/2 Liter Gemüsebrühe aufgießen. Kartoffeln und Rettich schälen, in kleine Würfel schneiden und mit in den Topf geben.

4. Rote und gelbe Bete schälen, in Würfel schneiden und ebenfalls in den Topf geben.

5. Mit Meersalz, Pfeffer und Oregano würzen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen und anschließend pürieren.

6. Zum Servieren in kleine Schüsseln geben. Mit je einem gehäuften Esslöffel Joghurt, Olivenöl, Meersalzpyramiden, Schnittlauch und zum Beispiel Chilifäden garnieren. Mit Brot servieren.

Dragasias Olivenöl - 100% Koroneiki

Dragasias Bio Oregano

Feines Meersalz von Salt odyssey

Rezept von Curiøsa


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Newsletter
Newsletter
Jetzt Newsletter abonnieren* und 5 € Gutschein sichern. Verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

* Abmeldung jederzeit möglich