Knackiger Feldsalat mit gebratenem Feta in Sesamkruste

12.02.2020 12:00

Zutaten:

frischer Feldsalat

1 Esslöffel getrocknete Cranberries

ca. 15 helle Weintrauben

2 Esslöffel Walnüsse, grob gehackt

für das Dressing: 1 Esslöffel Olivenöl, ein Schuss weißer Balsamico, 1 Teelöffel Thymianhonig, ½ Teelöffel Thymian, je eine Prise Meersalz und Pfeffer

150g Feta am Stück

für die Panade: etwas Mehl, 1 Ei, 2 Esslöffel Sesam

dazu: frisches Baguette


 

Zubereitung:

1. Den Salat waschen, putzen und in eine Schüssel geben.

2. Die Cranberries und die Weintrauben je in der Mitte durchschneiden und zusammen mit den gehackten Walnüssen unter den Salat mischen.

3. Für das Dressing Olivenöl, Balsamico, Thymianhonig, Thymian, Meersalz und Peffer vermengen.

3. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Den Feta zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und abschließend in Sesam wenden. Den Sesam mit den Händen gut festdrücken. Anschließend den panierten Feta in die heiße Pfanne legen. Kurz von beiden Seiten golden anbraten.

4. Während der Feta in der Pfanne brät, Dressing über den Salat geben und gut umrühren.

5. Den gebratenen Feta auf den Salat setzen.

6. Mit frischem Baguette servieren und genießen.

Dragasias Olivenöl - 100% Koroneiki

Feines Meersalz von Salt odyssey

Dragasias weißer Balsamico

Chrisomelo Thymian Honig

Rezept von Curiøsa


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Newsletter
Newsletter
Jetzt Newsletter abonnieren* und 5 € Gutschein sichern. Verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

* Abmeldung jederzeit möglich